Meldungen

08.05.2014
Anläßlich des Jubiläums der Charlotte-Uhse-Stiftung ist ein Bericht im Hamburger Opern Journal Ausgabe 4.2014/14 auf Seite 19 erschienen, [pdf]

Foto

(c) Delf D. Danckwerts

Willkommen
bei der Charlotte Uhse - Stiftung

"Werte bewahren - Zukunft gestalten!"

Ihre große Liebe zum Ballett brachte Charlotte Uhse auf die Idee, den Tanznachwuchs nachhaltig zu unterstützen, damit auch nachfolgende Generationen in den Genuss wundervoller Tanzerlebnisse kommen.

1987 wurde die nach Charlotte Uhse benannte Stiftung gegründet. Mit den Mitteln dieser Stiftung werden seitdem Nachwuchstänzerinnen und Nachwuchstänzer in Hamburg durch Stipendien gefördert. Die Stiftung blickt auf eine langjährige und enge Verbindung zum Hamburg Ballett und der dazugehörigen Ballettschule zurück.

Die Charlotte Uhse-Stiftung freut sich über Spenden, Zustiftungen und/oder Mitarbeit.